EU Projekt “MOST-H2”: Kick-off zur Erforschung und Erprobung eines innovativen Konzeptes zur Speicherung von Wasserstoff

Im EU Projekt “MOST-H2” wird von einem breiten internationalen Konsortium ein innovatives Konzept für die Wasserstoffspeicherung, vom Labor bis zum Tank entwickelt.
FEN Research vom Green Energy Center Europe in Innsbruck ist in diesem Projekt für die technisch-ökonomische Analyse des Systems verantwortlich. Diese soll die Produktion des Prototyps des innovativen H2-Speichersystems ermöglichen und die wirtschaftliche Machbarkeit für verschiedene Verkehrsanwendungen sicherstellen. Dabei kann auch auf die bisherigen Erkenntnisse aus den österreichischen F&E-Projekten “HyTrain” und “HyWest” zurück gegriffen werden.